Brandnooz – Cool Box

Brandnooz – Cool Box

*unbezahlte Kooperation, die Produkte wurden mir kostenlos zur Verfügung gestellt*

*Werbung wegen Markennennung und Verlinkung*

Wir dürfen dank Brandnooz die Cool Box Dezember testen, dafür erst mal ganz lieben Dank.

Bevor ich zu den Produkten in der Box komme, erst mal etwas zu Brandnooz im allgemeinen, denn sicher kennt nicht jeder von euch diese tolle Seite. Ich durfte schon öfter für Brandnooz testen, und bin immer wieder begeistert. Die Kurzfassung, was Brandnooz ist hier, Bandnooz ist im Großen und Ganzen eine Art online Supermarkt wo Ihr Boxen unterschiedlichster Art bestellen könnt, das Tolle daran ist, das in den Boxen immer neu Produkte sind, und das der Waren Wert laut Anbieter immer über dem Boxen Preis liegt. Brandnooz selber sagt über sich: „brandnooz inspirieren Neues zu probieren, liefern Freude ins Haus und sorgen für Unterhaltung.“

Wenn Ihr an Einzelheiten dazu interessiert seid, schaut euch entweder direkt bei Brandnooz um, oder lest gerne meinen Bericht zur Cool Box, da habe ich auch mal alles erklärt.

Was ich hier fairerweise immer erwähne, ist das das Bestellen der Standard Boxen in einem Abo verläuft. Die Cool Box könnt Ihr für 3 Monate bestellen, dann kostet Sie zum Beispiel 35,97 für 3 Boxen und es wird ein Warenwert von mindestens 60 € versprochen. Aber es gibt hier keine exorbitant langen Kündigungszeiten, das Abo ist monatlich kündbar.

Unser Fazit zur Cool Box

Wie der Name Cool Box schon sagt, ging es in diesem Fall um Waren die gekühlt sind, und hier gleich das erste Kompliment. Alles kam toll verpackt, heile und kühl an, und das, obwohl die Box eine Nacht auf der Poststation verbracht hat.

Das nächste Kompliment muss ich dafür machen, dass ich das Testpaket wirklich sehr großzügig finde … eine Menge Inhalt. Was ich schon nach dem Auspacken toll fand, das sich der Inhalt gut kombinieren lässt und so ganze Gerichte gezaubert werden können.

Als Vorspeise eine Suppe, danach ein komplettes Hauptgericht und noch Nachtisch.

Und heute gab es aus den Produkten kombiniert, als Suppe vorweg die Möhren Ingwer Suppe, eine Hackfleischsoße aus dem veganen Fleisch und dazu die Nudeln mit der Spinatfüllung, und als Nachtisch boten sich die Schoko Jogurts an.

Es hat alles wirklich gut geschmeckt und zumindest ich hätte das Fleisch nicht als vegan raus geschmeckt.

Aber ich bin auch unerfahren, was vegane Küche angeht, und habe auch meine ganz eigene Meinung dazu … ich finde halt, wenn ich mich entscheide kein Fleisch zu essen, muss mein Ersatz dafür auch nicht aussehen wie Fleisch.
Somit das Produkt schmeckt, aber ich werde es nicht nachkaufen.

Wir haben uns mit und mit durch alle Produkte gefuttert und es hat auch alles geschmeckt. Lecker war auch der Frischkäse von Petrella der macht seinem Namen alle Ehre und schmeckt schön frisch.

Es ist bereits wie beim Test der anderen Boxen gar nicht möglich euch hier jedes Produkt einzeln vorzustellen, aber darum geht es im Grunde ja auch nicht, sondern um den Wert und die Qualität der Box und der Dienstleistung von Brandnooz, und die ist klasse.

Rundum muss ich sagen, das ich die Box sehr gut fand … ich habe Produkte testen können, auf die ich immer mal neugierig war, aber halt nicht gekauft hätte, andere Produkte hätte ich vielleicht im Geschäft übersehen und weiß nun das sie mir schmecken, somit für mich ein positiver Test.

Ich muss auch sagen, dass ich das Konzept von Brandnooz sehr gut finde, es stimmt, das der Warenwert über dem Kaufpreis der Box liegt und es alles hochwertige Produkte waren. Geschmacksache bleibt, ob man der Typ ist der seine Lebensmittel per Post geschickt bekommen will, oder ob man lieber zum Händler vor Ort geht, die Entscheidung muss wirklich jeder selber treffen.

Wenn es an der Sache überhaupt etwas Negatives gibt, dann das man sich die Produkte halt nicht selber zusammen stellen kann, sondern, wenn man so will, eine Überraschungsbox kauft … ich kenne viele Leute, die es genau aus dem Grund machen. Und, weil sie so immer die neusten Produkte kennen lernen können. Ich weiß, das es aber auch Leute gibt, die dann hier und da schon mal enttäuscht sind, weil nicht das in der Box war, was sie erwartet haben.

An dieser Stelle kann ich keine gute oder schlechte Aussage treffen, weil das ist individuell bei jedem anders, ich finde das System gut, ich kann bestätigen das es fair ist und das das, was brandnooz verspricht stimmt … entscheiden müsst Ihr selber.

Ich würde mich wie immer freuen, wenn euch gefallen habt was Ihr gelesen habt und Ihr etwas dalasst, einen Gruß, ein liebes Wort oder Lob und Kritik.

Folgt mir gerne auf Instagram oder Facebook, somit bis zum nächsten Mal, ich freu mich auf euch

Sonja

Schreib eine Nachricht